Brems- und Reibbeläge:
Fahrzeuge und Maschinen aller Art

Als anerkannter Spezialbetrieb haben wir jahrzehntelange Erfahrung im Instandsetzen und Aufbringen von Brems- und Reibbelägen für Fahrzeuge und Maschinen aller Art. In unserer hauseigenen, Werkstätte werden Brems- und auch Kupplungsteile für Industrie und Landwirtschaft sowie für den Privatsektor mit modernster Technik aufgearbeitet und wieder instandgesetzt.

Sie wollen darüber mehr wissen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon: +43 (0)5572 25080
E-Mail: office@bkt.at


Instandsetzung von Bremsen:
Wir erneuern alle Bremsbeläge.

Dabei wird der alte Belag von den Bremsbacken entfernt. Danach werden die Backen gereinigt und bei Bedarf neu lackiert. Anschließend wird der neue Belag angepasst und verklebt bzw. genietet. Die Bremsanlage ist danach wieder voll funktionstüchtig und kann verbaut werden.


Aufarbeitung von Kupplungen:
Reibbeläge für Kupplungen.

Bei der Aufarbeitung von Kupplungen werden Kupplungsbeläge neu gefertigt oder regeneriert und danach je nach Anforderung verklebt oder genietet.
Darüber hinaus schleifen und drehen wir auch Schwungscheiben und Druckplatten.


Unserer Spezialgebiete:
Von Industriemaschinen bis zu Oldtimern

Wir liefern Spezialbeläge für Bremsen und Kupplungen für jeden Einsatzbereich:
  • Industriemaschinen (z.B. Aufzüge, Skilifte, Kräne)
  • Nutzfahrzeuge (z.B. Traktoren, Kräne, Baumaschinen)
  • Kraftfahrzeuge (z.B. Kfz, Lkw, Motorräder)

Auch für historische Kraftfahrzeuge jeder Bauart und Epoche liefern wir die entsprechenden Beläge nach Muster oder nach Maß.


Bei uns erhalten Sie maßgerechte Reib- und Bremsbeläge für:

Aufzüge und Skilifte, Bohr- und Drehmaschinen, elektrische Bremsmotoren, Fliehkraftkupplungen und elektromagnetische Kupplungen, Baumaschinen, Bagger und Kräne, Flugzeuge und Schiffe, landwirtschaftliche Geräte, Oldtimer (PKW, LKW, Motorräder, Traktoren), Pressen und Winden aller Art, Stapler, Radlader, Frontlader, Spezialfahrzeuge, Windkraftanlagen ...